Steiner Airtools
a
a
a
   
      DBS-22 DBS-22 Vorrichtung für Bohrerschleifen

Mit Tormeks patentierter Vorrichtung zum Bohrer­schleifen, der DBS-22, können Sie Ihre Bohrer jetzt mit höchster Präzision schleifen. Die optimalen Spitzen- und Freiwinkel können für jeden Bohr­vorgang in Bezug auf Bohrergröße und Material eingestellt werden. Selbst abgebrochene Bohrer können in eine perfekte Form geschliffen werden.

4-Facettenspitze

                   

Sie bekommen eine 4-Facettenspitze, die sehr gute Schneideigen­schaften hat. Die Querschneide des Bohrers erhält eine Spitze, statt wie bei konventionellen Bohrern im Prinzip eben zu sein. Die 4-Facettenspitze wandert nicht und benötigt beim Bohren einen wesentlich geringeren Bohrdruck im Vergleich zur üblichen Konusspitze. Durch die präzisionsgeschliffene 4-Facettenspitze verringert sich die Hitzeentwicklung wesentlich und deshalb hält der Bohrer sehr viel länger. Unabhängige Tests zeigen, dass man mit einem Tormek-geschliffenen Bohrer bis zu viermal länger bohren kann, als mit einem konventionellen Bohrer¹.

Kontrolliertes Schärfen

Da Sie gemäß den Gesetzen der Natur arbeiten und die Schneide kontinuierlich kühlen, besteht keine Gefahr, dass der Stahl überhitzt wird und seine Härte verliert oder Mikrorisse bekommt. Sie haben immer volle Kontrolle und können sehen, wie der Schleifvorgang fortschreitet.

Weitere Informationen zum Schleifen von Bohrern mit DBS-22 finden sie in diesem

Anwendungsvideo (ca. 4,19min)

Patent Nr. US 8425277, EPO Patent beantragt. RU 2459693, AU 2009263039.

   
a   a
Meine Etiketten